Dominikanerinnenkloster Feldkirch-Altenstadt

Kurz über uns


.

Dominikanische Nonnen

Wir sind eine kleine Ordensgemeinschaft der Dominikanerinnen – dominikanischen Nonnen. Wir widmen unser Leben ganz Gott in Kontemplation in der Stille der Klausur im Charisma des heiligen Dominikus, damit viele Menschen das Heil erlangen, d.h. einst in das ewige Glück im Himmel kommen. Dies geschieht, wenn die Menschen die Stimme Gottes vernehmen und sich für die Lebensweise nach den Geboten Christi entscheiden. Der heilige Dominikus und seine Brüder gewannen viele für das Evangelium im Laufe der Jahrhunderte durch ihre freundliche Predigt und Gebetsunterstützung ihrer Schwestern. Darum heißen wir auch Nonnen des Predigerordens (lat.: OP – Ordo Praedicatorum), denn wir sind ein Teil seines Ordens, der Christus vekündet.

Unser Kloster zum Englischen Gruß ist der Mutter Gottes geweiht. Wir feiern das Patrozinium am Fest Maria Verkündigung, am 25. März. Sie schenkte Gott in seinem Wort: Jesus Christus – ihr ganzes Herz und Leben. Darin möchten wir sie nachahmen.

Mehr lesen: